PoleSports Mitgliedschaft

Möchtest du regelmäßig POLE DANCE / AERIAL HOOP / CHAIR DANCE etc. trainieren? Jetzt Mitglied werden und durchstarten!

Ob absoluter Anfänger oder erfahrener Pole Sportler: bei uns kannst du jederzeit einsteigen und deine Mitgliedschaft einfach online abschließen. Unsere Trainer unterrichten dich individuell. Profitiere von folgendem Angebot:

  • Nutzung aller PoleSports Studios
  • Unterricht mit qualifizierten Trainern
  • Training an Übungstagen (ohne Trainer)
  • Training an Fitnessgeräten
  • Teilnahme an PoleSports Veranstaltungen & Prüfungen
  • Workshop Rabatte für Mitglieder (bis 50%!)
  • Rabattierter Einkauf im PoleDanceShop.de

Alle Frauen können bei uns teilnehmen. Unsere Aufgabe ist es, euch zu motivieren und in Form zu bringen! Alter + Figur + Größe + Gewicht spielen keine Rolle, unsere Gruppen sind gemischt und freundlich. Wir wünschen, dass sich Teams bilden, die sich untereinander austauschen und helfen. Ihr könnt bei uns Just-for-Fun mitmachen und gleichzeitig eure Fitness verbessern oder auf eure höheren, sportlichen Ziele hintrainieren.

 

polesports mitgliedschaft

 

Für welche Stadt interessierst du dich?

Klicke hier für Termine / Ort:

Hannover
Bremen
Buchholz
Probekurse

 

Vertragsarten

Beginn 01. oder 15. eines Monats.
Ein Wechsel in einen günstigeren Tarif mit längerer Laufzeit ist jederzeit möglich.

Leistung Mindest LZ
 Monatsbeitrag €  inkl. 19% MwSt.
Nur Gerätenutzung Hannover  12 Monate   59,-
Studio & Unterricht  12 Monate   79,-
Studio & Unterricht   6 Monate   99,-
Studio & Unterricht   3 Monate
 119,-

Kursangebot

Bei uns ist ein sofortiger Einstieg möglich!
Auf jeden Teilnehmer wird individuell eingegangen. Unsere Mitglieder können an ALLEN Unterrichtseinheiten im persönlichen, Leistungsstand ("Level") die auf den Mitglieder-Stundenplänen aufgeführt sind teilnehmen. 

Die Übungen sind in verschiedene Level unterteilt, damit Mitglieder und Trainer den individuellen Leistungsstand einschätzen können. Mitglieder erhalten von uns Arbeitsblätter in denen persönliche Trainingsniveaus dokumentiert werden. Auf Wunsch können sie sich bei uns zur Prüfung anmelden. Bei bestandener Prüfung gibt es ein Zertifikat, bzw. bei höheren Level ein Abzeichen für den jeweiligen Schwierigkeitsgrad.

Erfahrene Sportler können auch auf Wunsch für nur 59,- monatl. "Nur Gerätenutzung" wählen, sie können das Studio ohne Unterricht nutzen, von Rabatten profitieren und an allen PS Veranstaltungen teilnehmen.

 

Effektives Figurtraining und Vorbereitung für das akrobatische Training:

  • Warm Up + Mobilisation
  • Kraftübungen mit Hanteln, Therabändern oder Eigengewicht
  • Stretching, allein oder mit Partner oder in der Spagatmaschine (passiv / aktiv, PREPS, PNF, SMR,..)
  • Training an Fitnessgeräten

Pole Dance Training:

  • Drehungen & Moves "Spins & Moves"
  • Klettern, Sitzen, Stehen, Handstände "Climbs, Sits & Stands"
  • Posen mit und ohne Stange "Poses"
  • Überkopffiguren "Inverts"
  • Choreographien / Kombinationen / Freestyle & Schliff
  • Tanzen an der drehenden Stange "Spinning"
  • Bodenarbeit, Erotisches Tanzen wie "Exotic Dance", "Floorwork" (ab 16J.)

Level 1 = Anfänger / Absolut Beginners - "Neuling"
Level 2 = Fortgeschrittene Anfänger - "Beginnerin"
Level 3 = Mittelstufe - "Kompetente"
Level 4 = Fortgeschrittene Mittelstufe - "Gewandte"
Level 5 = Fortgeschritten - "Expertin"


1. Was sind die Kursvoraussetzungen?

  • Gute Laune!
  • Mindestalter 14 J. (schriftl. Einverständnis der Erziehungsberechtigten).
  • Gesundheitliche Freigabe für sportliche Aktivitäten musst du uns versichern.

2. Wie bereite ich mich auf die Teilnahme vor?

  • Bitte nutze am Tag des Trainings keine Cremes + Lotions!
  • Wenn ihr euch vor dem Kurs vernünftig ernährt, werdet ihr deutlich mehr Kraft haben!
  • Genügend Zeit zwischen der Mahlzeit und dem Kurs einplanen, ca. 2 Std.

3. Was muss ich mitnehmen?

  • Knappe Kleidung, denn durch Hautkontakt bekommt ihr besseren Halt an der Stange.
  • Pole Dance Kleidung: sehr kurze, elastische Hose / Hot Pants, ärmelloses Shirt.
  • Teilnahme barfuss, in Socken oder Pole- / Gymnastikschuhe (aus hygienischen Gründen empfohlen).
  • Handtuch - immer als Unterlage beim Warm Up + Cool Down verwenden.
  • Getränk - bitte keine Glasflaschen. Getränke können auch im Studio gekauft werden.

 

TOP