Pole Dance Workshops

  • 1 Absolut Beginner
  • 2 Experienced Beginner
  • 3 Competent
  • Bodywaves
  • Double Work
  • Exotic Dance
  • Pole Do's & Dont's
  • Pole Spezial
  • Pole Splits
  • Power Pole
  • Shooting Training
  • Spinning Pole

 

ZU DEN TERMINEN

 

Einmalige Teilnahme - einzelne Teilnehmer oder auch als geschlossene Gruppe buchbar.

Checkliste Pole Workshops: Bequeme, anliegende, sehr knappe Kleidung (Stretch), Handtuch, Getränk (kein Glas). Optional: Gripmittel.

 

> Level 1 Absolut Beginners Anfängerpole dance probekurs 500

==> Absolute Anfänger! Dieser Workshop richtet sich an alle, die noch nie mit einer Tanzstange in Berührung gekommen sind und Pole Dance unter "Leidensgenossen" einmal ausprobieren möchten. Unser Training ist stets intensiv aber so sind Fortschritte schon am Ende des Workshops möglich. Hier erfahrt ihr, ob Pole Dance dauerhaft etwas für euch ist. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz: Wir werden eine kleine Choreographie mit euch tanzen, die für alle Anfänger durchführbar ist. Übungen aus unserem Level 1.

 

> Level 2 Experienced Beginners

==> Erfahrene Anfänger! Alle Interessentinnen die bereits Erfahrungen in Pole Sport sammelten aber nicht
regelmäßig als Mitglied unseren Unterricht besuchen können, haben in unserem Workshop für fortgeschrittene
Anfänger die Gelegenheit, ihr Training voranzubringen. Ihr solltet genügend Kraft aufgebaut haben, um euren
Körper an der Stange ohne Probleme sicher halten zu können. Hier lernt ihr Übungen und Kombinationen aus
unserem Level 2 an der Static Pole.ws pole dance level 2 3 500

 

 > Level 3 Competent

==> Mittelstufe! In unserem Intermediate Workshop lehren wir euch beeindruckende Pole Sport Übungen und Kombinationen aus unserem Level 3 an der Static Pole. Überkopfübungen solltet ihr bereits sicher beherrschen und ausreichend Kraft aufgebaut haben, um auch 1-händig Übungen durchführen zu können.

 

Mindestalter 14 J. Kursdauer: 120min.


> Bodywavespolesports bodywaves workshop 500

Wellenreiten war gestern - sei selbst die Welle! Lerne durch Körperbeherrschung, gezielter Muskelanspannung und Entspannung beeindruckende Bodywaves am Boden und an der Pole. Dieser Workshop ist für alle Leistungsklassen geeignet.

Checkliste: Bequeme, anliegende Kleidung (Stretch), in High Heels oder barfuss, Knieschoner empfohlen. High Heels könnt ihr auch in unserem Studio ausleihen.

Mindestalter: 16 J. Kursdauer: 120min.

  


> Double Pole Workdouble pole

Auf zur nächsten Herausforderung! Du möchtest als geübter Pole Dancer etwas Neues an der Pole ausprobieren? Dann lass dir diesen Workshop nicht entgehen! Beeindruckende Figuren mit Partner an der Stange bringen Zuschauer zum Staunen! Unser Double Workshop enthält synchrone und balancebasierte Partnerelemente. Dieses Programm wurde in Anlehnung an die internationalen Wettkampfregularien erstellt.

Voraussetzung: ca. 1 Jahr Pole-Erfahrung.

Mindestalter 14 J. Kursdauer: 120min.

 


> Exotic Pole Danceexoticdance

Hot, hot, hot!

Nur nicht schüchtern! Lerne heiße Moves, verschmolzen in atemberaubender Choreographie an der Pole Dance Stange und am Boden. Dieser Workshop enthält Elemente aus Floor Work, Bodywaves und Pole Dance (Level 1) und ist daher auch für Anfänger gut durchführbar. Checkliste: Bequeme, anliegende, knappe Kleidung (Stretch), Optional mitbringen: High Heels, Knieschoner und Leg Warmer/Stulpen sind von Vorteil.

Mindestalter: 16 J. Kursdauer: 120min.


> Pole Do's & Dont'sdos and donts

Aus 20 jähriger Pole-Erfahrung, hat die Inhaberin von PoleSports eine lange Liste von No-Go's zusammengestellt, die - einmal eingeschlichen - nur schwer wieder abzugewöhnen sind. Wir zeigen in diesem Workshop natürlich nicht nur die "Dont's", sondern geben viele Tipps, wie man es besser anstellen kann. Typische Fehler im Ausdruck, bei Bodywaves, in der Haltung, bei der Ausführung von Pole Moves, beim Einstudieren einer Choreographie, etc. wollen wir aufzeigen. Auch wenn es sich um wichtige Hinweise handelt, sorgen die praktischen Beispiele im Kurs schonmal für einige Lacher und eine entspannte Atmosphäre! Verschiedene Niveau's.

Mindestalter: 14 J. Kursdauer: 90min.


> Pole Spezialpole spezial 500

Sicher gibt es bestimmte Pole Moves an denen ihr euch die Zähne ausbeisst! Das kennen wir nur zu gut und möchten euch darum bei "Pole Spezial" unsere volle Unterstützung anbieten. Bei der Anmeldung teilt ihr uns eure Wunsch-Übung mit. Im Workshop gehen wir intensiv auf die von euch gewählten Übungen ein, erklären die richtige Technik und merzen evtl. eingeschlichene Fehler aus.

Voraussetzung: dem individuellen Leistungsstand entsprechende Pole-Übung, ca. 6 Monate Pole-Erfahrung.

Mindestalter: 14 J. Kursdauer: 90min.


> Pole Splitspolesplits

Faszinierende Spagate an der Pole sind echte Hingucker! 40 verschiedene Spagate in alle Richtungen an der Pole und am Boden aus unserem PoleSports Programm. Mit einem intensiven Warm Up bereiten wir uns auf den Hauptteil des Workshops vor und beenden diesen mit einem entspannenden Abwärmprogramm.

 

Voraussetzung: ca. 2 J. Pole-Erfahrung, mind. Querspagat.

Mindestalter: 14 J. Kursdauer: 90min.


> Power Polepowerpole

Wenn es euch beim Ausführen der Pole-Figuren einfach noch an Kraft mangelt, besucht diesen Workshop und wir zeigen euch Übungen, wie ihr definitiv erforderliche Stärke für den Pole Sport aufbauen könnt.
Das Programm besteht aus 30 verschiedenen dynamischen und statischen Kraftübungen, sowie einigen Abhärtetricks, um den Druckschmerz durch die Stange zu reduzieren.

Voraussetzung: ca. 6 Monate Pole-Erfahrung.

Mindestalter: 16 J. Kursdauer: 90min.


> Shooting Trainingpole shoot

Sicher werdet auch ihr nach einigen Monaten Pole Training das Bedürfnis verspüren, eure Pole Kunst auf Bildern festzuhalten!

Vielleicht habt ihr sogar schon ein professionelles Fotoshooting gebucht. Dann empfehlen wir euch unbedingt, eine gute Vorbereitung. Wir bieten mit diesem Workshop unsere Unterstützung an und helfen bei der richtigen Auswahl der Figuren aus unserem Shooting-Programm und geben viele, viele Tipps wie ihr euch richtig in Szene setzen könnt.

 

Voraussetzung: ca. 6 Monate Pole-Erfahrung.

Mindestalter: 16 J. Kursdauer: 120min.


> Spinning Poleworkshop pole spinning 500

Für erfahrene Pole Sportler ist dieser Workshop geeignet. Wir lehren euch Übungen und Kombinationen an der drehenden Stange, hierfür ist eine bestimmte Technik nötig. Übungen an der Static Pole solltet ihr bereits sicher beherrschen und genügend Kraft aufgebaut haben. Übungen und Kombinationen aus unseren Leveln.

Voraussetzung: ca. 6 Monate Erfahrung an der Static Pole.

Mindestalter 14 J. Kursdauer: 120min.

 


TOP